Home > News > News > Applus RTD Deutschland nach ISO 50001 zertifiziert

News

Kontakt

Applus RTD Deutschland nach ISO 50001 zertifiziert

19/04/2016

Applus RTD Deutschland Inspektionsgesellschaft mbH wurde durch Lloyd’s Register Quality Assurance geprüft und bewertet und erhielt am 31. März 2016 die Zertifizierung nach ISO 50001:2011 für ein Energiemanagementsystem.
Eine Zertifizierung ist ein Verfahren, das die Einhaltung bestimmter Anforderungen nachweist. Die im Juni 2011 veröffentlichte internationale Norm ISO 50001:2011 legt Anforderungen zur Anwendung eines Energiemanagementsystems fest. Durch die Herausgabe der deutschen Fassung, der DIN EN ISO 50001:2011, im November 2011 wurde die erste weltweit gültige Norm zur Zertifizierung von Energiemanagementsystemen in Deutschland offiziell eingeführt.
 
Die ISO 50001 beschreibt die Anforderungen an ein Unternehmen zur Einführung, Verwirklichung und Verbesserung eines Energiemanagementsystems. Das Ziel dieser Norm ist es, Unternehmen und Organisationen beim Aufbau von Systemen und Prozessen zur Verbesserung ihrer Energieeffizienz und Energienutzung zu unterstützen. Durch die Zertifizierung nach DIN EN ISO 50001 zeigt Applus RTD Deutschland seinen Kunden und Mitarbeitern, dass die Energieeffizienz systematisch organisiert wird und das Unternehmen der Umwelt gegenüber verantwortlich ist.
 
Das Zertifikat bescheinigt das Energiemanagementsystem, welches für die zerstörungsfreie Materialprüfung und Inspektion von Industrieanlagen in Deutschland anwendbar ist und ist bis 30. März 2019 gültig.
 
Spacer
Karriere

Aktuelle Stellenangebote

Spacer
Applus RTD

Unsere internationale Präsenz